Fachdienst 14: Rechnungsprüfung

Öffnungszeiten

montags bis donnerstags: 08:00 - 16:00 Uhr

freitags: 08:00 - 12:30 Uhr

und nach Vereinbarung

Anmerkungen

Allgemeine Aufgabenbeschreibung des Fachdienstes:

Die Rechnungsprüfung kontrolliert im Auftrag des Rates die Arbeit der Stadtverwaltung. Dabei werden die Haushaltswirtschaft, das Kassen- und Rechnungswesen, die Wirksamkeit interner Kontrollen im Rahmen des internen Kontrollsystems, die Auftragsvergaben und deren Schlussrechnungen sowie die Verwaltung des Vermögens und der Schulden geprüft. Darüber hinaus werden Beratungstätigkeiten sowie Prüfaufträge des Rates, des Rechnungsprüfungsausschusses und des Bürgermeisters und weitere spezielle Prüfungen wahrgenommen. Ziel der Rechnungsprüfung ist es, für ein recht- und zweckmäßiges Verwaltungshandeln sowie eine sparsame und wirtschaftliche Verwendung der öffentlichen Haushaltsmittel zu sorgen

Allgemeine Aufgabengebiete:
Prüfung der

  • Jahres- und Gesamtabschlüsse
  • Vorgänge in der Finanzbuchhaltung
  • wirtschaftlichen Betätigung der Stadt
  • Auftragsvergaben und Schlussrechnungen
  • sowie weitere spezielle Prüfungen und Beratungstätigkeiten

Zugehörige Abteilungen
Zugehörige Mitarbeitende
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.