Theater für Kinder

  • Leistungsbeschreibung

    Das Sachgebiet Soziale Dienste hat im Rahmen der in § 11 SGB VIII formulierten außerschulischen Jugendbildung auch den Arbeitsschwerpunkt der Kinder- und Jugendkulturarbeit. Hier liegt der Arbeitsschwerpunkt auf der regelmäßigen Veranstaltungsreihe „Theater für Kinder“.

    In den Wintermonaten zwischen Oktober und März findet einmal im Monat an einem Sonntagnachmittag um 16 Uhr ein Kindertheater statt. Ausrichtungsort sind die drei örtlichen Jugendzentren und eine Vorstellung findet in der Gronauer Bücherei statt. 

    Es werden keine Karten im Vorfeld verkauft.


    Eine Übersicht über das Kindertheater 2019-2020 finden Sie hier.

  • Welche Gebühren fallen an?

    2,50 Euro pro Person

  • Rechtsgrundlage


Zuständige Abteilungen

Zuständige Mitarbeitende