Ferienspiele

  • Leistungsbeschreibung

    Neu: Aktuelles Ferienprogramm

    Seit vielen Jahren bietet die Stadt Gronau in Kooperation mit den Kinder- und Jugendzentren in den Sommerferien ein Ferienangebot für Kinder und Jugendliche (6-12 Jahre) an. Dieses Ferienangebot setzt sich aus mehreren einzelnen Angeboten zusammen. Beginnend mit einem Zirkusprojekt. Dann starten die städtischen Jugendhäuser (Luise in Gronau und Stop in Epe) ihre 2-wöchigen Programme, gefolgt von einem einwöchigen Programm des katholischen Jugendzentrums St. Josef. In den letzten 2 Wochen bieten die städtischen Häuser noch einmal Angebote an. Seit 2009 können die Eltern ihre Kinder in den Programmen der Jugendhäuser zur Frühbetreuung ab 8 Uhr anmelden. 

    Der Inhalt der Programme wechselt jedes Jahr, ist aber angepasst an das Alter der Kinder und Jugendlichen. 

    Zu diesem Ferienangebot wird jedes Jahr im Frühjahr eine Broschüre erstellt, denn die Kinder und Jugendlichen müssen schriftlich angemeldet werden. 


    Hinweis: In allen drei Jugendhäusern in Gronau und Epe werden ebenfalls in den Osterferien und in den Herbstferien Ferienspiele angeboten. Zwecks nähere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Jugendzentren:

    1. Jugendzentrum Luise: 02562-712350
    2. Jugendzentrum Stop: 02565-400750
    3. Jugendzentrum St. Josef: 02562-96727
  • Voraussetzungen

    Kinder und Jugendliche zwischen 6 – 12 Jahren

  • Welche Unterlagen werden benötigt?

    Anmeldebogen

  • Rechtsgrundlage
  • Formulare

Zuständige Abteilungen
Zuständige Mitarbeitende
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.