Die Ehrenamtskarte mit der Aufschrift "Ehrensache, Info: www.ehrensache-nrw.de".

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

Menschen, die sich mit besonderem zeitlichen Umfang für das Gemeinwohl engagieren, verdienen eine besondere Anerkennung. Als Zeichen der Wertschätzung können diese mit der Ehrenamtskarte von vielen Vergünstigungen u.a. in der Stadt Gronau profitieren.

Um die Ehrenamtskarte in Gronau zu erhalten, müssen Antragstellende folgende Voraussetzungen erfüllen:

Der/ Die Antragsstellende:

  • ist mindestens 16 Jahre alt
  • leistet mindestens fünf Stunden ehrenamtliche Arbeit pro Woche (250 Stunden/Jahr)
  •  ist bereits mindestens 2 Jahre ehrenamtlich tätig
  • leistet ehrenamtliche Arbeit ausschließlich für Dritte ohne Aufwandsentschädigung, die über Erstattung von Kosten hinausgeht.
  • erbringt die ehrenamtliche Tätigkeit ausschließlich für Dritte und erbringt diese in Gronau


Sind Sie ehrenamtlich tätig und erfüllen Sie die oben genannten Voraussetzungen?

Dann beantragen Sie gerne Ihre Ehrenamtskarte beim Rathaus-Service der Stadt Gronau:

Mit der Ehrenamtskarte erhalten Sie in Gronau und landesweit zahlreiche Vergünstigungen

Möchten Sie die Ehrenamtskarte unterstützen und eine Vergünstigung anbieten? 


Ihr Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.

Weiterführende Links