Aus Richtung Stadtpark kommend ist das Rathausgebäude mit dem Wahrzeichen (gelbes G) zu sehen. Das Bild ist von Begrünung umrankt. Der Himmel ist strahlend blau.
Ergebnisse der Wahl des Jugendparlaments

Gewählt wurde an folgenden Schulen in Gronau und Epe im November 2018: Werner von Siemens-Gymnasium, Gesamtschule Gronau, Sophie-Scholl-Schule, Euregio-Gesamtschule, Anne-Frank-Schule, FN Realschule

  • Werner-von-Siemens-Gymnasium

    458 Schüler/innen von 676 wahlberechtigten Schüler/innenhaben gewählt
                           1. Elona Sium Berhe (229 Stimmen) 1. Delegierte
                           2. Abdullah Malik (159 Stimmen) 2. Delegierter
                           3. Anina Pommerenke (24 Stimmen) 1. Vertreterin
                           4. Nick Gröninger (18 Stimmen) 2. Vertreter

  • Gesamtschule Gronau

    591 Schüler/innen von 683 wahlberechtigten Schüler/innen haben gewählt
                             1. Ben Hoffman (241 Stimmen) 1. Delegierter
                             2. Linus Appelmann (40 Stimmen) 2. Delegierter
                             3. Naomi Isteyfo (38 Stimmen) 1. Vertreterin
                             4. Jack Benning (31 Stimmen) 2. Vertreter

  • Sophie-Scholl-Schule

    50 Schüler/innen von 51 wahlberechtigten Schüler/innen haben gewählt
                             1. Joel Heying  (25 Stimmen) 1. Delegierter
                             2. Leoni Fleer (25 Stimmen) 2. Delegierte

  • Euregio-Gesamtschule Epe

    253 Schüler/innen von 469 wahlberechtigten Schüler/innen haben gewählt
                             1. Manuel Overbeeke (61 Stimmen) 1. Delegierter
                             2. Lena Peters-Kottig (36 Stimmen) 2. Delegierte
                             3. Simon Wittland (28 Stimmen) 1. Vertreter
                             4. Luca Lawrenz (26 Stimmen) 2. Vertreter

  • Anne–Frank–Schule

    55 Schüler/innen von insgesamt 61 Schülern haben gewählt
                              1. Jeremy Kuchmecki (37 Stimmen) 1. Delegierter
                              2. Malte van Loh (18 Stimmen) 2. Delegierter

  • Fridtjof Nansen-Realschule

    597 Schüler/innen von 630 Schüler/innen haben gewählt
                              1. Deniz Özdemir (88 Stimmen) 1. Delegierter
                              2. Selinay Göycincik (82 Stimmen) 2. Delegierte
                              3. Nele Künzel (71 Stimmen) 1. Vertreterin
                              4. Agit Büyükkaya (64 Stimmen) 2. Vertreter

Insgesamt haben bei der Wahl 2004 Schülerinnen und Schüler teilgenommen und ihre jeweilige Stimme abgegeben. Stimmberechtigt für die Wahl waren 2570 Schüler. Die Wahlbeteiligung lag bei 78%.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.