Aus Richtung Stadtpark kommend ist das Rathausgebäude mit dem Wahrzeichen (gelbes G) zu sehen. Das Bild ist von Begrünung umrankt. Der Himmel ist strahlend blau.
Ausschreibungen von Bauleistungen

Wichtig – Allgemeine Informationen

Die Stadt Gronau nutzt für Ihre Ausschreibungsverfahren seit dem 01.01.2018 die Vergabeplattform "Vergabemarktplatz" (www.vergabe.nrw.de). Bei diesem System handelt es sich um eine internet-basierte Anwendung, mit der Firmen sich über Ausschreibungen der Stadt Gronau informieren können, Ausschreibungsunterlagen herunterladen, mit der Vergabestelle kommunizieren und auch Angebote elektronisch abgeben können. Die Teilnahme an Ausschreibungsverfahren sowie die Registrierung sind kostenfrei. Sie erhalten über die Plattform die gewünschten Ausschreibungsunterlagen kostenfrei per Download. Eine zusätzliche Software ist nicht erforderlich.

Bei Fragen zur Bedienung des „Vergabemarktplatzes“ oder zur elektronischen Abgabe von Angeboten nutzen Sie bitte die Hilfeseiten auf der Internetseite www.cosinex.de bzw. richten Sie Ihre Fragen bitte direkt an support@cosinex.de.


 

Informationen gem. § 20 Abs. 4 VOB/A - über eine beabsichtigte Beschränkte Ausschreibung



Öffentliche Ausschreibung

 


Veröffentlichungen nach Zuschlagserteilung:

Gemäß § 20 VOB/A ist eine Veröffentlichung bei Freihändigen Vergaben ab 15.000,00 Euro (ohne MwSt), bei Beschränkten Vergaben ab 25.000,00 Euro (ohne MwSt) sowie nach der neuen VOL bei Freihändigen und Beschränkten Vergaben ab 25.000,00 Euro (ohne MwSt) vorgeschrieben.
Die aktuellen Vergaben können Sie auf der Internetseite des Landes (www.vergabe.nrw.de) einsehen. Direkt zum Verzeichnis kommen Sie hier.


Firmenvergabedatei:

Im Rahmen der Bewerbung um die Vergabe von öffentlichen Aufträgen von Bauleistungen gibt die Stadt Gronau (Westf.) bekannt, dass interessierte Unternehmen die Aufnahme in die Firmendatei bei den Vergabestellen der Stadt Gronau (Westf.) beantragen können.
Die entsprechende Eignung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit) sowie die handwerksrechtliche Voraussetzungen (wie Eintragung in die Handwerksrolle etc.) sind bei Beantragung nachzuweisen.
Bewerbungen können an die Stadt Gronau (Westf.), Allgemeine Bauverwaltung, Vergabestelle, Konrad-Adenauer-Straße 1, 48599 Gronau, gerichtet werden.

Für Rückfragen stehen wir  Ihnen gerne zur Verfügung.


Um die Ausschreibungen als PDF-File online anzusehen, benötigen Sie den Acrobat Reader. Sollten Sie nicht die neueste Version besitzen, können Sie auf diesen Link klicken, um sich die Version auf den Computer zu laden.



Ihr Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.