Straßenendausbau Thiesheide

Auf Empfehlung des Ausschusses für Verkehr, Umwelt, Energie und Tierschutz (VUET) hat der Rat am 25.02.2015 das Bauprogramm für das Jahr 2015 beschlossen. Hierin enthalten ist auch der Straßenendausbau Thiesheide. Die Straße wird in der aktuellen Prioritätenliste auf Platz 1 geführt.

Das Abwasserwerk der Stadt Gronau plant, anstelle des alten maroden Mischwasserkanals, mittig der Straße einen neuen Mischwasserkanal. Nach der Kanalerneuerung erfolgt der Straßenendausbau in Pflasterbauweise, als verkehrsberuhigter Bereich (VZ325/326, s. beigefügten Entwurf). Geplant sind, wechselseitig Pflanzbeete und PKW-Stellplätze und eine mittige Entwässerung der Straßenflächen. Die Straßenbeleuchtung wird erneuert. Die Pflanzarbeiten erfolgen im Frühjahr 2017.

Mit der Ausführung der Straßen- und Kanalbauarbeiten in der Thiesheide soll im Sommer 2016 begonnen werden, die Bauzeit beträgt ca. 4- 5 Monate.

Ihr Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.

Downloads